How To’s
3 mins

So melden Sie Urheberrechtsverletzungen auf Facebook

So melden Sie Urheberrechtsverletzungen auf Facebook

Wenn es um Urheberrechtsverletzungen geht, befinden sich soziale Medien auf unsicherem Boden. Manche finden, dass Facebook und Urheberrechtverletzungen gut zusammenpassen, insbesondere angesichts der Betrüge auf Facebook Marketplace und bei dem neulichen Wachstum von Social Commerce mit Facebook-Shops. Viele Leute fragen sich vielleicht: Wie kann man Facebook Urheberrechtsverletzungen melden?

Der Social-Media-Gigant bietet zum Glück einen einfachen Weg für Rechteinhaber, wenn sie Verstöße auf der Plattform finden. Wir werden hier genau erklären, wie Sie das Tool verwenden. 

Zusammenfassung:

  • So können Sie Schritt für Schritt eine Urheberrechtsverletzung melden
  • Der Prozess von Entfernung und Gegendarstellung
  • Dürfen Personen rechtsverletzende Inhalte posten?

So melden Sie Urheberrechtsverletzungen auf Facebook

Facebook nimmt geistige Eigentumsrechte ernst und macht es ziemlich einfach, eine Urheberrechtsverletzung zu melden. Hier ist es erklärt, was Sie tun müssen.

Schritt 1: Beginnen Sie Ihren Antrag: 

Wenn Sie eine Verletzung des geistigen Eigentums melden möchten oder ihre Marke schützen lassen, öffnen Sie zunächst das Online-Formular von Facebook hier. Sie können zwischen Urheberrechts- oder Markenverletzung wählen. Nur der Inhaber des geistigen Eigentums oder der gesetzliche Vertreter darf eine Verletzung melden.

Schritt 2: Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein 

Dieser Schritt ist ziemlich einfach. Geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein und geben Sie an, ob Sie oder Ihr Kunde die IP besitzen.
Beachten Sie auch, dass Ihre E-Mail-Adresse an die verletzende Partei weitergegeben wird und aus diesem Grund sollten Sie möglicherweise ein allgemeines geschäftliches E-Mail-Konto verwenden.


Schritt 3: Link zu rechtsverletzenden Inhalten

In diesem Schritt fügen Sie die rechtsverletzenden URLs ein und geben Sie an, ob es sich um eine Anzeige, einen Beitrag oder ein Album handelt. Sie können auch den Grund für die Meldung von Urheberrechtsverletzung auswählen.

Dieses Tool von Facebook funktioniert am besten, wenn Sie genaue URLs speichern und einreichen können. Wenn Sie keine URLs haben, gibt Facebook Ihnen eine kleine Lektion, wie Sie die URL für eine Webseite finden können und warnt Sie, dass es unmöglich ist, ohne URLs  eine Facebook Urheberrechtsverletzung zu melden. 

Schritt 4: Geben Sie zusätzliche Information an

Der letzte Schritt im Prozess der Meldung von Copyright bei Facebook besteht darin, URLs oder Anhänge als zusätzliche Information bereitzustellen. Im Abschnitt Anhänge können Sie andere Dokumente wie Zertifikate und Lizenzen hochladen, müssen dies jedoch nicht.

Stimmen Sie anschließend der Erklärung zu und reichen Sie Ihren Antrag ein.

Was passiert weiter

Nachdem Sie einen Antrag auf Facebook eingereicht haben, wird der Fall überprüft. Wenn Sie gute Beweise vorgelegt haben, entfernt Facebook den verletzenden Link, das Foto oder das Video einfach von der Webseite.

Als Nächstes kann der mutmaßliche Rechtsverletzer gemäß dem US-amerikanischen Digital Millennium Copyright Act (DMCA) Berufung einlegen oder Sie direkt kontaktieren, um eine Gegendarstellung einzureichen. Es ist nicht klar, ob der Empfänger eine bestimmte Anzahl von Tagen zum Gegensteuern hat.

Wenn Sie zu einer DMCA-Beschwerde weitergeleitet werden, haben Sie 10 bis 14 Werktage Zeit, um eine Klage gegen den mutmaßlichen Verletzer einzureichen. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums nicht mit einer Einreichung antworten, kann Facebook die von Ihnen gemeldeten Inhalte wiederherstellen.

So treten Sie mit dem Facebook-Beauftragten per E-Mail in Kontakt

Wenn Sie Schneckenpost bevorzugen, können Sie den von DMCA benannten Agenten von Facebook unter der folgenden Adresse kontaktieren:

Facebook, Inc.

Attn: Facebook Designated Agent
1601 Willow Road
Menlo Park, Kalifornien 94025
650.543.4800 (Telefon)
ip@fb.com

Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, müssen Sie Facebook Urheberrecht melden und die Meldung soll folgende Informationen enthalten:

  • Ihre Kontaktdaten (Name, Postanschrift und Telefonnummer)
  • Eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde
  • Eine Beschreibung des Inhalts auf unserer Webseite, von dem Sie behaupten, dass er Ihr Copyright bei Facebook verletzt 
  • URLs von rechtsverletzenden Inhalten 
  • Eine Erklärung, dass die Verwendung des urheberrechtlich geschützten Inhalts nicht autorisiert ist, dass Sie genaue Informationen angegeben haben und dass Sie Inhaber des geistigen Eigentums oder der gesetzliche Vertreter sind
  • Ihre elektronische oder physische Unterschrift 

Können Einzelpersonen legal urheberrechtlich geschützte Inhalte auf ihren Facebook-Seiten posten?

Laut den Bedingungen von Facebook dürfen Nutzer nur Inhalte posten, die die geistigen Eigentumsrechte anderer nicht verletzen. Natürlich teilen viele Leute den ganzen Tag Fotos, Videos und Zitate. Das Urheberrecht erlaubt eine faire Nutzung von Material wie zum Beispiel Zitaten, Rezensionen, Parodien und Kritik. Schließlich erlaubt Facebook den Rechteinhabern, eine Urheberrechtverletzung zu melden, und die Webseite nimmt diese Anträge ernst.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen, ist es sehr einfach, Facebook Urheberrecht zu melden. 

Die nicht ganz einfache Sache ist, über alle möglichen Verletzungen in den sozialen Medien den Überblick zu behalten. Da die Kontoerstellung so einfach ist, können Fälscher ein Profil so lange verwenden, bis es gelöscht wird und dann an anderer Stelle wieder auftauchen.

Um dem entgegenzuwirken, kann die Markenschutzplattform von Red Points maschinelles Lernen und KI (künstliche Intelligenz) verwenden, um soziale Plattformen ständig auf der Suche nach Ihren Logos und Inhalten zu durchsuchen. Anschließend können Sie mögliche Verstöße überprüfen und auswählen, welche Urheberrechtsverletzungen Sie melden möchten. Auf diese Art und Weise können Sie am besten Ihre Marke schützen lassen. Hier erfahren Sie, wie die Technik funktioniert.

New call-to-action

Das könnte Ihnen gefallen...

Der ultimative Guide zum Markenschutz
So entfernen Sie eine Fälschung von Amazon (Schritt für Schritt)
Wie melde ich Verkäufer auf Facebook